Rosenmontag

Am Rosenmontag wurde im Kindergarten St. Josef in Wiedelah Fasching gefeiert. Die Kinder kamen in sehr schönen und originellen Kostümen. Es gab viel Spiel und Spaß und in jedem Raum wurde eine Aktivität angeboten, wie zum Beispiel Experimente (Schleim herstellen).
Am Dienstag konnten die Kinder nochmal verkleidet kommen, es gab ein gemeinsames leckeres Frühstück vom Kindergarten und die Erzieherinnen haben das Märchen von Frau Holle für die Kinder gespielt. Wir hatten zusammen viel Spaß dabei.
Am Aschermittwoch ist ja bekanntlich alles vorbei. Pfarrer Jenssen besuchte uns und feierte einen Wortgottesdienst mit uns. Die alten Girlanden wurden im Feuerkorb verbrannt und die übrig gebliebene Asche gleich als Dünger für eine neue Pflanzung genutzt. Die Kinder streuten Kresse Samen in eine mit Erde gefüllte Schale und können jetzt beobachten was passiert.
Am Schluss erhielten wir das Aschekreuz und Gottes Segen.
Jetzt beginnt die Fastenzeit und wir freuen uns schon auf Ostern.